Damit alles gut läuft: Die Dachentwässerung

Im Verlauf eines Jahres prasselt auf ein Dach eine ganze Menge ein – von Regenschauern über Wolkenbrüche bis hin zu Graupel, Hagel und Schnee. Niederschläge, die es sofort wegzustecken gilt. Voraussetzung dafür: eine sorgfältig geplante Dachentwässerung, in die alles miteinfließt, was berücksichtigt werden muss. Beispielsweise die Grundfläche und Neigung des Daches, die erforderliche Dachrinnen-Dimension sowie die Anzahl und Platzierung der Fallrohre. Mit unserer Kompetenz für Planung und fachgerechte Installation von Entwässerungssystemen stellen wir sicher, dass auf Ihrem Dach – wenn’s drauf ankommt – alles gut läuft!